November 2017 - Der Bürgermeister der Stadt Ortrand informiert und appelliert.

Bürgerverein zur Wiedereröffnung des Freibades soll gegründet werden.

Ein Freibad in Ortrand hat eine lange Tradition. 1926 wurde es einst in der Ortrander Flur erbaut und erfreute sich seit jeher stets großer Beliebtheit bei den Bewohnern und Besuchern der Stadt. Viele Generationen erlernten dort das Schwimmen und verbrachten in der Idylle ihre Freizeit. Umso bedauerlicher war die Schließung im Jahre 2014. Damit will man sich in der Pulsnitzstadt nicht zufrieden geben. Die Bürger wollen, dass das Freibad wieder eröffnet.

Der Campingplatz und das Freibadgelände befinden sich nunmehr im Eigentum der jungen Familie Philipp aus Großthiemig. Mit viel Herzblut engagierten sie sich, den Campingplatz und die Pension zu renovieren, damit sich die Gäste rundum wohlfühlen. Ein neuer außergewöhnlicher Spielplatz krönt die vielen kleinen und großen Bemühungen der Familie. „Wir sind sehr erfreut über das Engagement und den Tatendrang der Familie. Aber die Bürger sehnen sich auch wieder nach dem Badevergnügen", berichtet der Ortrander Bürgermeister Niko Gebel. Daher trafen sich am Dienstag, dem 07.11.2017 zahlreichen enthusiastische Bürger, um die Wiedereröffnung der Anlage als Bürgerbad anzugehen.

In Arbeitsgruppen werden nun die erforderlichen Arbeiten und Investition sowie rechtliche Fragen erörtert. Bereits Anfang Dezember soll der Fahrplan für das Projekt stehen und die Gründung eines Bürgervereines vollzogen werden. Die erste Mitgliedervollversammlung wird für Anfang 2018 vorbereitet. „Für dieses Projekt brauchen wir die Kraft und das Engagement der Menschen unserer Heimat. Nur gemeinsam können wir es schaffen, dass das Freibad Ortrand wiedereröffnet", appelliert Niko Gebel und lädt schon jetzt alle interessierten Bürger herzlich ein, sich daran zu beteiligen.

Mit freundlichen Grüßen

Niko Gebel

Bürgermeister

Stadt Ortrand

Altmarkt 1

01990 Ortrand

Telefon: 035755 / 60412

Mobil: 0171 / 67 57 398

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

offizielle Internetseite: Erlebniscamping Lausitz